Prag 2019

Prag stand schon länger als Reiseziel auf unserer Liste. Im Juni 2019 war es nun soweit und wir fuhren in die Hauptstadt der Tschechischen Republik.
Mit 1.3 Mio. Einwohner ist Praha, wie Prag auf Tschechisch genannt wird, die 15 größte Stadt der Europäischen Union.
Aus Deutschland oder Österreich ist Prag mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug sehr schnell zu erreichen. Wir sind mit dem Auto aus Vorarlberg über München und Regensburg angereist. Die 7-stündige Fahrt war sehr entspannt und so konnten wir uns nach der Ankunft noch einen kleinen ersten Überblick verschaffen. Da wir bei unserer Reiseplanung ein Hotel in der Altstadt gewählt haben sind wir als erstes zu Promenade an der Moldau gegangen und zur Karlsbrücke. Wie schon in vielen Berichten beschrieben war die Brücke voll von Touristen und so machten wir einen gemütlichen Spaziergang durch die alten Gassen mit Ihren kleinen Läden, Cafés und Bars.
In den folgenden Tagen haben wir einige der bekannten Sehenswürdigkeiten und UNESCO Weltkulturerbe besucht. Das jüdische Viertel mit dem alte jüdische Friedhof und den Synagogen, die Altstadt mit dem Altstädter Rathaus mit seiner astronomischen Uhr, die Teynkirche, der Palais (Golz)-Kinský, das Haus zur Steinernen Glocke und mitten auf dem großen Platz das Denkmal für Jan Hus.
Die Prager Burg, das politische und kulturelle Zentrum nicht nur der Stadt, sondern auch der Nation. Es heißt, sie sei mit ihren drei Schlosshöfen das größte geschlossene Burgareal der Welt.
Das tanzende Haus (Tancici dum). Eines der neuen Wahrzeichen der Stadt und einiges mehr.

Continue readingPrag 2019